Bereits am kommenden Mittwoch, dem 14. Dezember um 18:00 Uhr macht unser Verein wieder sein Türchen für Sie auf! Im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders in Frankfurt (Oder) und Słubice haben wir ein unvergesslichen Erzählabend geplant…

In einer vorweihnachtlichen Atmosphäre, bei Kaffee und Kuchen wollen wir uns Weihnachtsgeschichten aus verschiedenen Ecken der Welt anhören. Der Abend ist eine einmalige Gelegenheit um spannende Geschichten zu hören, sich miteinander zu unterhalten und eigene Erfahrungen und Erlebnisse auszutauschen.

Klingt es spannend? Wir laden alle sehr herzlich ein!

14. Dezember 2016, um 18:00 Uhr im Archiv für menschliche Schicksale (Erdgeschoss der Bibliothek Collegium Polonicum in der ul. Kościuszki 1 in Slubice). Am Lebendigen Adventskalender nehmen wir schon zum 4. mal teil!

 

Fot. HTS Słubice.

Termine

VA-Datum

Uhrzeit

Ort

VA-Titel

Kurzer Text

Eintritt

Montag, 13.02.2017

 

 15:00

 Haus 1 

 Das Leben erzählen

 Dr. Krzysztof Wojciechowski, Vorsitzender von My Life, Verwaltungsdirektor von Collegium Polonicum in Slubice

 frei

Montag, 13.03.2017

 

 15:00

 Haus 1

 Das Leben erzählen

 Jürger Barber, Lehrer und Theatermacher

 frei

Montag, 10.04.2017

 

 15:00

 Haus 1

 Das Leben erzählen

 Peter Fritsch, Vorsitzender des Gemeindekirchenrates der Evangelischen Kirchengemeinde Frankfurt (Oder)-Lebus

 frei

Montag, 15.05.2017

 15:00  Haus 1  Das Leben erzählen  Hardmut Kohn, ehemaliger Inhaber des Hotels "Zur Alten Oder"  frei

Zu unserer nächsten Vereinssitzung am 9. November 2016 (Mi.) um 16.00 Uhr im Collegium Polonicum, Raum 102 möchten wir Sie alle herzlich einladen.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Begrüßung

2. Bestätigung der Tagesordnung, Vorschläge dazu sind erbeten

3. Bestätigung des Protokolls der letzten Sitzung vom 23.06.2016

4. Bericht des Vorstands aus der Tätigkeit seit 23.06.2016

5. Vorstandswahlen (für die Jahre 2016-2018)

6. Planung 2017

7. Sonstiges, nächster Termin

Mit der Bitte um Ergänzung der Programmpunkte mit Ihren Wünschen und Ideen

und besten Grüßen

Dr. Krzysztof Wojciechowski

Am Mittwoch, dem 9. November 2016 fand unsere Mitgliederversammlung am Collegium Polonicum in Slubice statt. Der Verein hat einen neuen Vorstand für die Jahre 2016-2018 gewählt.

Wegen zahlreicher Aufgaben hat stellverstretender Vorsitzender Roland Semik abgetreten. Seine Nachfolgerin ist Karolina Stanek, Studentin der Kulturwissenschaften an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Bisherige Vorstandstätigkeit werden immer noch Vorsitzender Dr. Krzysztof Wojciechowski, Schatzmeisterin Monika Wojciechowska und Vorstandsmitglied Wioletta Mazurek fortsetzen.

My Life zählt momentan 18 Personen, davon 15 ordentliche Mitglieder (mit Abstimmungsrecht) und 3 Fordermitglieder (mit Beratungs- aber ohne Abstimmungsrecht). In Bezug auf Geschlecht und Nationalität sind das insgesamt 11 Frauen und 7 Männer, als auch 12 Deutsche und 6 Polen. Der einzige Ehrenmitglied von My Life bleibt Herr Dr. Dirk Wissen, ehemaliger Leiter der Stadt- und Regionalbibliothek in Frankfurt (Oder)...

Am Dienstag, dem 24. Mai 2016 um 18 Uhr am Collegium Polonicum (Raum 13) findet ein Treffen im Rahmen des Seminars von Mgr. Anna Wiacek und eine Gesprächsrunde mit Zeitzeugen statt, und zwar zum Thema: „Andersdenkende” – das Leben im SED-Regime.

An der Diskussion nehmen folgende Gäste teil:

* Siegmar Faust (Buchautor)

* Marina Prüfer (Kunstschaffende)

* Dr. Krzysztof Wojciechowski (Autor des Buches „Andersdenkende. Oppositionelle aus dem Raum Frankfurt (Oder) - Gorzów Wielkopolski berichten”)

Einführung: Prof. Werner Benecke (Lehrstuhl für Geschichte Mittel- und Osteuropas EUV)

Moderation: Dr. Artur Kopka (Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft EUV)

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!